M.U.T.-Kinderküche auf dem Abenteuerspielplatz Waslala

Dank einer Spende der Stiftung der Berliner Sparkasse in Höhe von 4500,00 € an M.U.T. e.V. konnte im August 2014 eine Küche für den Abenteuerspielplatz Waslala in Berlin Treptow/Köpenick angeschafft und nach gastronomischen Kriterien eingebaut werden.

undefined

Leider leben auch in diesem Bezirk Kinder in sozial schwachen und schwierigen Familienverhältnissen. Da sind das Frühstück und die warme Mahlzeit am Tag nicht immer gewährleistet. Viele Stammkinder, die zum Abenteuerspielplatz kommen, können künftig gemeinsam kochen – zum Teil auch mit den Lebensmitteln, die auf dem Gelände des Abenteuerspielplatzes von den Kindern angebaut wurden, z.B. Salat, Tomaten oder Kräuter. Es ist wichtig, dass Kinder ein Gefühl für gesundes Essen bekommen und erkennen, dass gesundes Kochen Spaß macht und schmeckt.

M.U.T. unterstützt die Kinderküche mit einer monatlichen Zusatzspende, um den Kauf benötigter Lebensmittel zu ermöglichen. Jeden Donnerstag kocht M.U.T. Mitarbeiterin Julia Jesse gemeinsam mit Mitarbeitern des Waslala und den Kindern. Gemeinsam entwickeln sie neue Rezepte und lernen das saisonale Gemüse und Obst kennen.